175 Jahre Schifffahrt auf dem Traunsee

Mehr als ein Grund zum Feiern!

Die Traunseeschifffahrt bietet einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse auf dem Wasser, erfüllt Sehnsüchte und Träume: und das seit 1839! In diesem Jahr gründeten zwei mutige Engländer (sie brachten die Technologie der Dampfmaschine an den Traunsee) – John Andrews und Joseph John Ruston, die erste gewerbliche Schifffahrtslinie auf einem Binnensee in Österreich!

Neben den regelmäßigen Linienkursen (10 Anlegestellen rund um den See), die Gmunden mit allen Orten am Traunsee verbinden, bietet die Traunseeschifffahrt auf ihren 6 Fahrgastschiffen (darunter der historische Raddampfer „GISELA“/Bj. 1871) auch eine bunte Palette an Sonderfahrten an. Das breite Spektrum umfasst etwa Märchenfahrten für Kinder, Candle Light Dinner, Fahrten zu den Seefesten wie z. B. Fronleichnamsprozession, Märchennacht in Traunkirchen oder Lichterfest in Gmunden; Musik- und Tanzveranstaltungen wie „Jazz on the Steamboat“, Advent- und Winterrundfahrten sowie eine Silvesterfahrt. 

Eine Ausstellung im Gmundner Kammerhofmuseum (K-Hof) zeigt die Geschichte der Schifffahrt auf dem Traunsee (Mai bis November 2014).

Den Abschluss des Jubiläumsjahres bildet ein Schifffahrtstreffen, bei dem über 450 Mitarbeiter von Schifffahrtsunternehmen aus allen Teilen Europas von 7. – 9. November am Traunsee zu Gast sein werden.

Jubiläums-Puzzle

1000 Teile – erhältlich im Handel, der Ferienregion und direkt hier bei uns.

Sonderbriefmarke

Der malerische und glasklare See inmitten des oberösterreichischen Salzkammerguts gehört zu den schönsten Seen Österreichs. Vor allem in den warmen Monaten zieht es unzählige Besucher nicht nur ins, sondern auch auf das Wasser – die Traunsee Schifffahrt hat eine lange und große Tradition: Vor 175 Jahren wurde hier erstmals ein See von einem Dampfschiff befahren.

Ausstellung

Bis Mitte des 19. Jahrhunderts war das Innere Salzkammergut von Gmunden aus nur über den Wasserweg erreichbar und so kam der Schifffahrt auf dem Traunsee seit jeher eine große Bedeutung zu.

1839 kam es am Traunsee zur Gründung der Dampfschifffahrt durch die Engländer John Andrews und Joseph John Ruston I.